Banken, Demokratie und Täuschung

Sehr interessanter Vortrag über die Grundlagen unseres Geldsystems, seine politischen Implikationen und die mangelhafte Transparenz.

Paul Schreyer

11. November 2017   —   Im September war ich zu Gast an der Uni Mannheim und hielt einen Vortrag zu meinem Buch „Wer regiert das Geld?“. Eingeladen hatte mich die Free21-Regionalgruppe Karlsruhe. Ähnlich den NachDenkSeiten-Gesprächskreisen haben sich auch rund um das Portal Free21 Menschen versammelt, die nicht nur am Computer, sondern im echten Leben miteinander diskutieren. Mein Vortrag wurde gefilmt und geschnitten von Andreas Hermanns und Andreas Resch von Ton & Bilk Theaterfilm, die auch schon für Volker Pispers Programme aufgenommen haben. Mein herzlicher Dank an sie! Ich danke auch Thomas Schenk von eingeschenkt.tv, der das Video auf seinem Kanal bereitstellt sowie Lukas Puchalski, der mit viel Engagement die Druckausgabe des Magazins Free21 produziert und der mit einem Stand vor Ort war. Mein Eindruck nach dieser Veranstaltung: Vernetzung ist der Schlüssel und sie steigert sich gerade rasant.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements